Kennen Sie das? Manchmal muss man einfach mal raus. Was anderes sehen und neue Impulse gewinnen. Warum das so wichtig ist und was ich letzte Woche vom #corporateculturecamp mitgenommen habe, erfahren Sie im heutigen Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Transkript der TV-Folge:

[00:00]
Hallo und herzlich willkommen zur heutigen Folge von The Bridge TV. Mein Name ist Judith Geiß und ich bin die Inhaberin von Bridge Consulting and Training.

[00:10]
Warum man einfach manchmal rausmuss, das ist das Thema der heutigen Folge. Und ein bisschen zum Hintergrund, wie ich darauf komme. Letzte Woche habe ich erstmalig ein Barcamp besucht. Und nein, es hat nichts mit Bar zu tun, sondern es ist quasi eine UN-Konferenz. Also es gibt in dem klassischen Sinne keine Frontal Vorträge sozusagen, sondern jeder Teilnehmer des Barcamps hat die Gelegenheit, einen eigenen Input in Form einer Session zu geben und dies wird dann von den restlichen Teilnehmern über einen Speaker Pitch sozusagen abgestimmt, welche Sessions wann und wo stattfinden.

[00:50]
Für mich war es etwas ganz Neues, da ich nur diese von Frontal Vorträge gewohnt war und es war einfach mal etwas anderes. Ich habe viele Gespräche im Rahmen des Netzwerkens geführt und schon als ich am Mittwoch Richtung Hamburg unterwegs war, habe ich gedacht: Ja, das hast du gefühlt schon viel zu lange nicht mehr gemacht. Das oft liegenbleibt, irgendwelche Veranstaltungen zu besuchen und zu Netzwerken. Und ich persönlich finde, dass es sehr, sehr wichtig ist, dass man etwas tut, weil mal raus aus der Situation.

[01:21]
Sieht man manches ganz anders, so hab ich auch das den einen oder anderen Impuls von dem Barcamp letzte Woche dem Corporate Culture Camp was mit genommen. Auch hier an der Stelle ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren Lizenz und das Team im Hintergrund. Vielleicht gibt es auch bei Ihnen die Möglichkeit oder die Themen in Form eines Barcamps. Vielleicht wollen Sie da sich näher informieren. Einfach mal raus, was anderes sehen. Neue Impulse zu bekommen. Und für mich war irgendwie das Fazit.

[01:58]
Auch die anderen kämpfen mit den einen oder anderen Themen. Und jeder geht anders damit um. Aber letztendlich konnten wir uns gegenseitig wichtige und gute Impulse geben. Unabhängig davon ist natürlich Hamburg immer eine Reise wert. Von dem her empfehle ich Ihnen auch jetzt kommt ja Ostern, vielleicht ein paar Tage wegzufahren, weg von Laptop, Facebook und wie es alles heißt. Und einfach mal wieder Kraft tanken. Und wir hoffen alle, dass es ein sonniges Osterwochenende wird. In diesem Sinne verabschiede ich mich heute auch in meinen Osterurlaub und melde mich danach wieder mit einer neuen Folge von The Bridge TV.

[02:40]
Bis bald.

SIE WOLLEN NOCH MEHR KOSTENLOSE TIPPS ZUM THEMA AMERIKANISCHE ÜBERNAHMEN ERHALTEN?

Dann tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert