Integrationsprojekte nach einer US-amerikanischen Übernahme profitieren von Mentoring für Teams.

 

 

Podcast-amazon-musicPodcast-ApplePodcast-GooglePodcast-SpotifyPodcast-Upspeak


Inhalt / Links zu dieser Episode:

Im dritten Teil der „Ask Judith“ Reihe zum Thema Mentoring erklärt Judith Geiß, wie Sie auch als Team nach einer US-amerikanischen Übernahme von einer professionellen Unterstützung durch Experten profitieren – damit die Übernahme zur Chance wird!

Ihr Weg zu einem Mentoring mit Judith Geiß:
https://thebridge-online.com/so-helfen-wir-ihnen/online/mentoring/

Weitere interessante Links:

Der Weg zur Übernahme-Formel: https://thebridge-online.com/uebernahme-formel/
LinkedIn Gruppe für die Leserinnen und Leser: https://www.linkedin.com/groups/9046283/
Judith Geiß bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/thebridge-judithgeiss/
LinkedIn Gruppe für Hörerinnen und Hörer des Übernahme als Chance- Podcast: https://www.linkedin.com/groups/9043271/


Podcast-Bewertung:

Ihnen gefällt mein Podcast „Übernahme als Chance“? Dann freue ich mich natürlich sehr über Ihre positive Bewertung!

Sie wissen nicht, wie man eine Bewertung bzw. Rezension bei iTunes schreibt? Gerne gebe ich Ihnen hier eine kleine Anleitung: https://thebridge-online.com/podcast/podcast-bewertung-itunes/

Teilen / Social Media-Accounts:

Kennen Sie jemanden, der von meinen Tipps zur amerikanischen Übernahme profitieren könnte? Dann teilen Sie mich und meinen Podcast mit Menschen, deren berufliche Weiterentwicklung Ihnen am Herzen liegt.

Judith Geiß bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/the-bridge-consulting-&-training
Die Podcast-LinkedIn-Gruppe: https://www.linkedin.com/groups/9043271/

Judith Geiß bei XING: https://www.xing.com/profile/Judith_Geiss

Folgen Sie mir auf Facebook: https://www.facebook.com/TheBridgeConsultingTraining

Folgen Sie mir auf Twitter: https://twitter.com/Geiss_Ju

Abonnieren Sie mich auf You Tube: https://www.youtube.com/channel/UCXzRjk7cB3q3ToEuW1YFIhg

Sie haben Fragen oder Kritik?

Sie möchten ein bestimmtes Thema im Podcast hören? Dann schreiben Sie mir einfach eine Nachricht an: office@thebridge-online.com

So helfen Sie mir, den Content noch genauer auf Ihre Themen zuzuschneiden!

Sie haben ganz spezielle Fragen? Sie wünschen sich eine individuelle Begleitung? Dann machen Sie hier doch einen Termin für ein Erstgespräch mit mir aus: https://www.terminland.de/thebridge-online/

Viele weitere kostenlose Tipps finden Sie hier: https://thebridge-online.com/tipps

Herzliche Grüße und bis bald,

Ihre Judith Geiß


Transkript der Podcast-Folge:

[00:00:00] Übernahme als Chance. Der Podcast von und mit Judith Geiß. Sie und Ihr Unternehmen sind von einer Übernahme betroffen? Dann sind Sie hier genau richtig. Judith Geiß, die Expertin für US-amerikanische Übernahmen im deutschsprachigen Raum, teilt mit Ihnen wertvolle Tipps und Tricks und zeigt Ihnen, wie Sie diese Veränderung für sich und Ihr Unternehmen nutzen können. Ganz nach dem Motto: take the chance.

[00:00:24] Hallo und herzlich willkommen zur heutigen Episode des Übernahme als Chance-Podcasts. Heute erneut eine „Ask Judith“-Folge, denn ich möchte den dritten Teil nicht vorenthalten zum Thema „Was ist eigentlich Mentoring?“ In den vergangenen Episoden haben wir einmal über das virtuelle Mentoring für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gesprochen und für die Führungskräfte. Und jetzt kommt, last but not least, auch das virtuelle Mentoring für Teams, das ich Ihnen heute gerne vorstellen würde.

Heute würde ich gerne so beginnen, wie ich beim letzten Mal abgeschlossen habe, nämlich mit einer Kundenstimme. “Die Zusammenarbeit mit Frau Geiß war sehr angenehm. Sie war bei allen Terminen stets gut vorbereitet und hatte stets ein offenes Ohr und hilfreiche Hinweise parat. Ihr ist es gelungen, auch in unübersichtlichen Situationen den Überblick zu behalten und ausgeuferte Diskussion auf die relevanten Themen zurückzuführen. Frau Geiß nahm dabei als externe Beraterin eine klare, unabhängige Position ein. Die Zusammenarbeit hat mir einmal mehr vor Augen geführt, wie wichtig eine gute Organisation für den erfolgreichen Verlauf eines Projektes ist.”

Team-Mentoring als Joker nach einer US-amerikanischen Übernahme

Ja, es gibt natürlich, sage ich jetzt mal, Herausforderungen für jeden einzelnen Mitarbeiter, aber natürlich auch für die Führungskräfte. Jedoch muss man sagen, wie es so oft ist, keiner davon kann alleine diese Übernahme meistern. Und daher habe ich mich entschlossen, nach den Erfahrungen mit meinen Kunden, auch ein virtuelles Mentoring für Teams anzubieten, insbesondere um klar abgrenzbare Projekte innerhalb des Übernahme-Prozesses gemeinsam mit den Teams und damit mit Ihnen lösen zu können.

SOX ist wie vieles nach der Übernahme nur im Team zu leisten

[00:02:05] Ich nenne hier gerne einmal das Thema der SOX-Implementierung, die auf jedes übernommene Unternehmen zukommt und das abteilungsübergreifend eingeführt werden muss. Dazu verweise ich gerne auf die Interviewreihe mit Janet Winkler: Episode 55, Episode 58, Episode 61, Episode 63. Da gehen wir gezielt noch mal auf das Thema SOX/Sarbanes-Oxley Act ein und die Herausforderung, die dadurch im Team oder eigentlich im ganzen Unternehmen entstehen. Natürlich kann man, wie wir da auch erwähnt haben, alles davon alleine machen. Die Frage ist natürlich, wie viel Zeit spart man sich, gerade wenn so viele Anforderungen auf einmal auf einen einprasseln, in dem man dann an der Seite jemanden hat, der genau diese Situation schon mehrfach hatte und damit für Sie oder mit Ihnen gemeinsam Stolpersteine und Fallstricke schlicht und ergreifend vermeiden kann.

Der Belegschaft erfahrene Begleiter an die Seite stellen

Natürlich, SOX ist eines meiner Steckenpferde. Ich mag es einfach, mit den Teams zu arbeiten und abteilungsübergreifend daran zu arbeiten, dass auch die Kommunikation im Unternehmen sich verbessert und damit letztendlich auch die Transparenz sich erhöht. Aber es kann vielfältige Themen geben, wo man sagt, man möchte sich begleiten lassen bis zum virtuellen Mentoring für Teams; als Inhalt dann die Übernahme an sich. Wichtig dabei ist natürlich, dass Sie zum Teil einfach auch merken, dass Sie nicht alleine alles bewältigen können und sollen. Denn Sie wollen natürlich auch vermeiden, aus der aktuellen Mannschaft oder Belegschaft Mitarbeiter zu verlieren.

[00:03:40] Aber Sie möchten jemanden an die Seite stellen, der oder diejenige seine Erfahrungen teilt. Sie wissen, dass es um Lösungen geht, und wollen einfach bei der Umsetzung begleitet werden. Dann würde ich mich freuen, wenn Sie mich kontaktieren würden unter der bekannten E-Mail-Adresse Podcast@thebridge-online.com. Denn der Veränderungsprozess, der nach einer Übernahme auf Sie zukommt, gelingt nur im Team. Und ganz ehrlich, sonst haben Sie schlicht und ergreifend keine Chance. Wenn das für Sie interessant klingt und Sie vielleicht auch erste Ideen schon haben, freue ich mich, von Ihnen zu hören, und verbleibe dann bis zur nächsten Episode.

Aber bevor ich abschließe, noch mal der Hinweis: Sollten Sie in Ihrem Umfeld jemanden haben, der genau in dieser Situation ist, das Unternehmen ist übernommen worden, man trägt sich vielleicht mit dem Gedanken in ein Unternehmen zu wechseln, das amerikanisch geführt ist, dann würde ich mich freuen, wenn Sie den Podcast weiterempfehlen würden. Denn letztendlich, wie bei vielen Dingen, ist es so, dass Empfehlungen goldwert sind, in dem Fall Ihre Empfehlung. Von dem her würde ich mich da freuen, wenn Sie in dem richtigen Moment an mich denken. In dem Sinne nun endlich, dann auch wirklich an Sie einen wunderschönen Tag, und ich freue mich, wenn Sie beim nächsten Mal wieder einschalten.

[00:05:04] Buchen Sie jetzt ein Mentoring mit Judith Geiß. Egal ob als Mitarbeiter, Führungskraft oder Team, in einem individuell auf Sie zugeschnittenen Mentoring erhalten Sie wertvolle Tipps und Hinweise, wie Sie sicher durch die Zeiten der Veränderung kommen. Schauen Sie vorbei auf www.thebridge-online.com/mentoring. Den Link finden Sie auch in den Shownotes.

 

 

SIE WOLLEN NOCH MEHR KOSTENLOSE TIPPS ZUM THEMA AMERIKANISCHE ÜBERNAHMEN ERHALTEN?

Dann tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert