the Bridge TV #14

Heute gebe ich einen persönlichen Einblick in meine 8 Jahre in der Interims-Branche.

Weiterlesen

the Bridge TV #13

Ich erlebe diesen oft und gebe Ihnen heute Tipps, wie Sie diesen umgehen können.

Weiterlesen

the Bridge TV #12 - Warum Weiterbildung so wichtig ist

Heute erzähle ich wie ich das Thema Weiterbildung sehe und warum es für mich ein sehr wichtiges Thema ist.

Weiterlesen

Warum Daimler-Chrysler nicht funktionieren konnte (und was Sie daraus lernen sollten)

Vor fast  20 Jahren, am 7. Mai 1998, wurde die “Verlobung” zwischen Daimler und Chrysler verkündet. Die Konzerne feierten dann (in den Worten des damaligen Daimler-Chefs Jürgen Schrempp) eine “Hochzeit im Himmel”. Nur 9 Jahre später folgte die Scheidung.

Weiterlesen

Amerikanische Übernahme? So bereiten Sie sich vor.

Es gibt da so ein paar Warnzeichen. Wenn ich die sehe, geht in meinem Kopf sofort eine rote Alarmsirene an. Etwa, wenn Manager eines gerade gekauften Unternehmens meinen, sie hätten ja noch recht viel Zeit, die Übernahme werde erst in ein paar Monaten vollzogen.

Weiterlesen

So wählen Sie nach einer Übernahme den richtigen Interimsmanager aus

Irgendwas ist anders, das habe ich schon morgens gespürt. Nach der Mittagspause werde ich zu Herrn S. gerufen. Er müsse mir etwas Wichtiges mitteilen, sagt er. Ohje. Herr S. sagt: “Es ist vollbracht. Wir haben einen neuen Eigentümer – einen Amerikaner. Heute Mittag gibt es die offizielle Information an alle. Und wir wissen ja, was dann los bricht. Wie gehen wir vor?”

Weiterlesen

Von der Offline-Managerin zur Online-Unternehmerin: 5 Dinge, die ich 2017 gelernt habe.

(Beitrag zur Blogparade von Marit Alke: Was war – was bleibt – was kommt)

Vor einem Jahr dachte ich, dass ich eine moderne Unternehmerin bin. Schließlich erledigte ich schon längst vieles online.

Weiterlesen

HGB/US-GAAP - Fragen nach amerikanischer Übernahme

130 bis 140 deutsche Unternehmen werden jedes Jahr von amerikanischen Konzernen übernommen – und stehen plötzlich vor einer riesigen Herausforderung: Sie müssen völlig neu bilanzieren.

Denn nach einer Übernahme werden zwei Jahresabschlüsse notwendig: Der gewohnte nach HGB, um deutschem Recht zu entsprechen – und ein neuer Abschluss nach den so genannten US-GAAP.
Weiterlesen

Wer mit einer amerikanischen Übernahme konfrontiert ist, wird sich mit „SOX“ (Sarbanes Oxley Act aus dem Jahre 2002) beschäftigen müssen – einem US-Gesetz zur Vermeidung von Bilanzmanipulationen. Das ist zunächst einmal anstrengend: Sie müssen sich mit neuen Regelungen auseinandersetzen, und damit, wie der neue Eigentümer diese anwendet (da kann es große Unterschiede geben).
Weiterlesen

Die fünf größten Herausforderungen nach einer amerikanischen Übernahme

Mittwoch Nachmittag. Herr B. kehrt gerade von einem Team Meeting zurück. Puh, was war das wieder für eine Team-Sitzung! Wie soll das mit den Amerikanern nur weitergehen? Die Kollegen kommen mit der ganzen Flut an Aufgaben nicht mehr zurecht  – und die Überstunden gehen durch die Decke. Jetzt steht auch wieder ein Gespräch mit dem Betriebsrat an…
Weiterlesen