• Es ist an der Zeit, sich weniger zu ärgern. 
    Zufriedener zur Arbeit zu gehen. Und endlich nicht mehr nur Bahnhof zu verstehen.
  • Es ist an der Zeit, sich weniger zu ärgern. Zufriedener zur Arbeit zu gehen. Und endlich nicht mehr nur Bahnhof zu verstehen.


Arbeiten Sie mit Amerikanern zusammen – und könnten sich manchmal so richtig aufregen?


Saßen Sie schon mal in einem Meeting mit US-Kollegen und haben nur Bahnhof verstanden?


Ist Ihnen manchmal peinlich, dass Sie viele englische Abkürzungen nicht verstehen (aber es ist Ihnen noch viel peinlicher, nachzufragen)? Gibt Ihnen das bisweilen ein Gefühl, „unfähig“ zu sein, nicht mehr mitzukommen?


Und würden Sie in Zukunft gern reibungslos mit Amerikanern zusammenarbeiten – ohne Missverständnisse, Ärgernisse und Fragezeichen?

  • Dann sage ich Ihnen was: Es ist verschwendete Zeit, weiter zu rätseln, sich zu ärgern oder gar dumm dazustehen.

Wenn Sie einmal verstanden haben, wie Amerikaner „ticken“ und das wichtigste Vokabular kennen, können Sie sich endlich wieder auf das konzentrieren, was wichtig ist: einen guten Job zu machen (und sich dabei kompetent zu fühlen, statt unfähig).


Arbeiten Sie mit Amerikanern zusammen – und könnten sich manchmal so richtig aufregen?


Saßen Sie schon mal in einem Meeting mit US-Kollegen und haben nur Bahnhof verstanden?


Ist Ihnen manchmal peinlich, dass Sie viele englische Abkürzungen nicht verstehen (aber es ist Ihnen noch viel peinlicher, nachzufragen)? Gibt Ihnen das bisweilen ein Gefühl, „unfähig“ zu sein, nicht mehr mitzukommen?


Und würden Sie in Zukunft gern reibungslos mit Amerikanern zusammenarbeiten – ohne Missverständnisse, Ärgernisse und Fragezeichen?

  • Dann sage ich Ihnen was: Es ist verschwendete Zeit, weiter zu rätseln, sich zu ärgern oder gar dumm dazustehen.

Wenn Sie einmal verstanden haben, wie Amerikaner „ticken“ und das wichtigste Vokabular kennen, können Sie sich endlich wieder auf das konzentrieren, was wichtig ist: einen guten Job zu machen (und sich dabei kompetent zu fühlen, statt unfähig).

„Gebrauchsanweisung für Amerikaner“ ist ein Online-Seminar, das Ihnen zeigt, wie Sie endlich Ihre US-Kollegen verstehen – und stressfrei mit ihnen zusammen arbeiten.

  • „Gebrauchsanweisung für Amerikaner“ ist ein Online-Seminar, das Ihnen zeigt, wie Sie endlich Ihre US-Kollegen verstehen – und stressfrei mit ihnen zusammen arbeiten.

Im Seminar lernen Sie:

  • Welche sprachlichen Fettnäpfchen Sie vermeiden sollten
  • Wie Sie Stress im Umgang mit US-Kollegen vermeiden, den amerikanischen Ansprüchen besser gerecht werden - und gleichzeitig besser auf sich aufpassen
  • Wie Sie eine E-Mail „auf amerikanisch“ schreiben (Sie erhalten exakte Formulierungsvorschläge!)
  • Was das merkwürdige Verhalten der Amerikaner wirklich bedeutet
  • Welche Unterschiede zwischen Ihrem Schulenglisch und dem amerikanischen Englisch Sie kennen sollten
  • Was Ihr amerikanischer Chef von Ihnen erwartet
  • Hören Sie auf, nach Übersetzungen, Erklärungen und Abkürzungen zu googeln! Holen Sie sich das Rundum-Paket, in dem Sie alle Antworten zu amerikanischen Gepflogenheiten und Vokabeln auf einen Blick haben.

So funktioniert unser Online-Seminar „Gebrauchsanweisung für Amerikaner“:

  • Sie buchen über diese Webseite
  • Sie erhalten per E-Mail eine Rechnung und einen Link zu allen Inhalten
  • So haben Sie sofort Zugang zu allen Inhalten
  • Sie können das Seminar durcharbeiten, wann immer Sie Zeit haben, der Zugang verfällt nicht

Das ist im Paket „Gebrauchsanweisung für Amerikaner“ enthalten:

  • Lehrvideos
  • Zusammenfassungen (in die Sie immer wieder reinschauen können)
  • Vokabel-Listen
  • Vorlage für die perfekte E-Mail “auf amerikanisch”
  • Hören Sie auf, nach Übersetzungen, Erklärungen und Abkürzungen zu googeln! Holen Sie sich das Rundum-Paket, in dem Sie alle Antworten zu amerikanischen Gepflogenheiten und Vokabeln auf einen Blick haben.

So funktioniert unser Online-Seminar „Gebrauchsanweisung für Amerikaner“:

  • Sie buchen über diese Webseite
  • Sie erhalten per E-Mail eine Rechnung und einen Link zu allen Inhalten
  • So haben Sie sofort Zugang zu allen Inhalten
  • Sie können das Seminar durcharbeiten, wann immer Sie Zeit haben, der Zugang verfällt nicht

Das ist im Paket „Gebrauchsanweisung für Amerikaner“ enthalten:

  • Lehrvideos
  • Zusammenfassungen (in die Sie immer wieder reinschauen können)
  • Vokabel-Listen
  • Vorlage für die perfekte E-Mail “auf amerikanisch”

Warum Sie von mir lernen können:

Hallo, ich bin Judith Geiß – und ich weiß, wie Amerikaner ticken! Vor über 10 Jahren wurde mein damaliger Arbeitgeber von einem US-Konzern übernommen. Zuerst habe ich mich viel geärgert und fand manches Verhalten meiner neuen US-Vorgesetzten sehr befremdlich.

Dann aber habe ich eine Entscheidung getroffen: Ich wollte mich weniger ärgern – und stattdessen diese Situation als Chance sehen, mich weiter zu entwickeln.

Ich finde, das hat sich gelohnt – denn wäre ich sonst wohl die Expertin für amerikanische Übernahmen geworden, die ich heute bin?

Treffen auch Sie eine Entscheidung!

  • Warten Sie nicht länger darauf, dass "die Amerikaner" sich ändern – sie werden es nicht tun. Lernen Sie, wie SIE stressfreier mit US-Kollegen umgehen können!
  • Warten Sie nicht länger darauf, dass "die Amerikaner" sich ändern – sie werden es nicht tun. Lernen Sie, wie SIE stressfreier mit US-Kollegen umgehen können!

Das Online-Seminar ist perfekt für Sie, wenn

  • Sie häufig beruflich mit Amerikanern zu tun haben
  • Ihr Arbeitgeber amerikanisch ist
  • Ihr Unternehmen von einer US-Firma übernommen wurde
  • Sie nicht verreisen möchten, um an einem Präsenz-Seminar teilzunehmen
  • Sie eine günstigere Variante als ein Präsenz-Seminar suchen

Das Online-Seminar ist perfekt für Sie, wenn

  • Sie häufig beruflich mit Amerikanern zu tun haben
  • Ihr Arbeitgeber amerikanisch ist
  • Ihr Unternehmen von einer US-Firma übernommen wurde
  • Sie nicht verreisen möchten, um an einem Präsenz-Seminar teilzunehmen
  • Sie eine günstigere Variante als ein Präsenz-Seminar suchen

Das erwartet Sie im Seminar:

  • Modul 1: Die spinnen, die Amerikaner? Was Sie über Ihre US-Kollegen wissen sollten.
  • Modul 2: Was heißt es wirklich, wenn...? 9 Beispiel-Sätze zur Erklärung.
  • Modul 3: So schreiben Sie eine E-Mail "auf amerikanisch". (Die Grundlagen)
  • Modul 4: Falsche Freunde (False Friends) und ihre wirkliche Bedeutung.
  • Modul 5: Unterschiede zwischen American English (AE) und British English (BE).
  • Modul 6: So vermeiden Sie Stress bei der Arbeit und passen besser auf sich auf.
  • Modul 7: Als einzelne Mitarbeiter im Übernahme-Chaos nicht untergehen.
  • Modul 8: Bilanz- und GuV – Übersicht zum Nachschlagen (Deutsch/Amerikanisch/Englisch).
  • Bonus Modul 1: Auf einmal ist alles anders – die 5 größten Herausforderungen nach einer Übernahme.
  • Bonus Modul 2: Sie wurden von Amerikanern übernommen? Das kommt jetzt auf Sie zu.
  • Bonus Modul 3: Amerikanische Übernahme? So bereiten Sie sich vor.
  • Bonus Modul 4: So schreiben Sie eine E-Mail "auf amerikanisch". (Modul für Fortgeschrittene)

​Was bisherige Teilnehmer sagen:

​​Als ich den Kurs von Judith Geiß „Gebrauchsanweisung für Amerikaner – endlich US-Kollegen verstehen und stressfrei mit ihnen zusammen arbeiten“ gebucht hatte, war ich im ersten Schritt neugierig. Ich wollte meine eigenen Gedanken sortieren und sehen, wie meine Erfahrungen zu denen von Anderen passen. Ich konnte durch den Kurs meine eigenen Gedanken dazu besser strukturieren und erhielt die ein oder andere Nuance. Der Austausch mit Judith Geiß war geprägt von guter Kommunikation und ihrer sympathischen Art.
Vielen Dank dafür!

​​Vice President Manufacturing eines Mikroelektronik-Unternehmens

  • „Gebrauchsanweisung für Amerikaner“ ist ein Online-Seminar, das Ihnen zeigt, wie Sie endlich Ihre US-Kollegen verstehen – und stressfrei mit ihnen zusammen arbeiten.

Ihre Investition in ein zufriedenes Arbeitsleben:

400,- Euro

(+ Mehrwertsteuer Ihres Landes)

Ihre Investition in ein zufriedenes Arbeitsleben:

400,- Euro

(+ Mehrwertsteuer Ihres Landes)

Sie möchten lieber direkt bei uns gegen Überweisung buchen (statt über unsere digitale Zahlungs-Plattform)?
Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an ​office@thebridge-online.com.

Sie möchten lieber direkt bei uns gegen Überweisung buchen (statt über unsere digitale Zahlungs-Plattform)? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an mannheim@thebridge-online.com.

  • Sie haben noch Fragen? Hier kommen die Antworten.

Was ist ein Online-Seminar?
Es bedeutet, dass Sie auf all Ihre Inhalte über das Internet zugreifen können. Sie können sich also die Videos, Transkripte und Übersichten bequem am heimischen Rechner anschauen. So passt sich das Seminar Ihrem Zeitkorsett an.

Wann beginnt das Seminar?
Sie können sofort nach Eingang der Zahlung mit dem Seminar beginnen. Per E-Mail erhalten Sie einen Link zum virtuellen Kursraum und haben Zugang zu allen Lehrvideos und Unterlagen.

Wie lange werde ich für das Seminar brauchen?
Sie erhalten Zugang zu ungefähr X Stunden Video-Material, hinzu kommen einige Transkripte und Texte.

Bekomme ich eine Rechnung?
Ja, Sie erhalten die Rechnung von der Bezahl-Plattform digistore24, die auch die Zahlungs-Modalitäten für uns abwickelt.

Was, wenn ich jetzt gerade keine Zeit habe?
Sie können mit dem Seminar anfangen, wann immer Sie wollen. Ob das nun in einer Woche oder sechs Monaten ist! Das Online-Seminar passt sich Ihnen flexibel an, wie Sie Zeit haben.

Wie lange habe ich Zugang zum Online-Seminar?
Ihr Zugang verfällt nicht. So lange The Bridge besteht (und wir bestehen seit 8 Jahren…), werden Sie auf Ihr Online-Seminar zugreifen können, wann immer Sie wollen.

Kann ich mir die Kosten erstatten lassen?
Möglicherweise übernimmt Ihr Arbeitgeber die Kosten für das Online-Seminar – fragen Sie mal in der Personalabteilung nach! Sollten Sie hierfür irgendetwas von uns brauchen, so melden Sie sich gern unter ​office@thebridge-online.com.

Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass wir keine zertifizierten Kurse anbieten. Wir selbst nehmen häufig an Online-Kursen teil, weil wir dies für eine großartige Möglichkeit halten, uns ohne größeren Aufwand weiterzubilden – ob nun mit oder ohne Zertifikat.

  • Sie haben noch Fragen? Hier kommen die Antworten.

Was ist ein Online-Seminar?
Es bedeutet, dass Sie auf all Ihre Inhalte über das Internet zugreifen können. Sie können sich also die Videos, Transkripte und Übersichten bequem am heimischen Rechner anschauen. So passt sich das Seminar Ihrem Zeitkorsett an.

Wann beginnt das Seminar?
Sie können sofort nach Eingang der Zahlung mit dem Seminar beginnen. Per E-Mail erhalten Sie einen Link zum virtuellen Kursraum und haben Zugang zu allen Lehrvideos und Unterlagen.

Wie lange werde ich für das Seminar brauchen?
Sie erhalten Zugang zu ungefähr X Stunden Video-Material, hinzu kommen einige Transkripte und Texte.

Bekomme ich eine Rechnung?
Ja, Sie erhalten die Rechnung von der Bezahl-Plattform digistore24, die auch die Zahlungs-Modalitäten für uns abwickelt.

Was, wenn ich jetzt gerade keine Zeit habe?
Sie können mit dem Seminar anfangen, wann immer Sie wollen. Ob das nun in einer Woche oder sechs Monaten ist! Das Online-Seminar passt sich Ihnen flexibel an, wie Sie Zeit haben.

Wie lange habe ich Zugang zum Online-Seminar?
Ihr Zugang verfällt nicht. So lange The Bridge besteht (und wir bestehen seit 8 Jahren…), werden Sie auf Ihr Online-Seminar zugreifen können, wann immer Sie wollen.

Kann ich mir die Kosten erstatten lassen?
Möglicherweise übernimmt Ihr Arbeitgeber die Kosten für das Online-Seminar – fragen Sie mal in der Personalabteilung nach! Sollten Sie hierfür irgendetwas von uns brauchen, so melden Sie sich gern unter mannheim@thebridge-online.com.

Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass wir keine zertifizierten Kurse anbieten. Wir selbst nehmen häufig an Online-Kursen teil, weil wir dies für eine großartige Möglichkeit halten, uns ohne größeren Aufwand weiterzubilden – ob nun mit oder ohne Zertifikat.

Das erwartet Sie im Seminar:

  • Modul 1: Die spinnen, die Amerikaner? Was Sie über Ihre US-Kollegen wissen sollten.
  • Modul 2: Was heißt es wirklich, wenn...? 9 Beispiel-Sätze zur Erklärung.
  • Modul 3: So schreiben Sie eine E-Mail "auf amerikanisch". (Die Grundlagen)
  • Modul 4: Falsche Freunde (False Friends) und ihre wirkliche Bedeutung.
  • Modul 5: Unterschiede zwischen American English (AE) und British English (BE).
  • Modul 6: So vermeiden Sie Stress bei der Arbeit und passen besser auf sich auf.
  • Modul 7: Als einzelne Mitarbeiter im Übernahme-Chaos nicht untergehen.
  • Modul 8: Bilanz- und GuV – Übersicht zum Nachschlagen (Deutsch/Amerikanisch/Englisch).
  • Bonus Modul 1: Auf einmal ist alles anders – die 5 größten Herausforderungen nach einer Übernahme.
  • Bonus Modul 2: Sie wurden von Amerikanern übernommen? Das kommt jetzt auf Sie zu.
  • Bonus Modul 3: Amerikanische Übernahme? So bereiten Sie sich vor.
  • Bonus Modul 4: So schreiben Sie eine E-Mail "auf amerikanisch". (Modul für Fortgeschrittene)

Klingt wunderbar! Ich will loslegen – und weniger Stress mit Amerikanern haben!

Klingt wunderbar! Ich will loslegen – und weniger Stress mit Amerikanern haben!


Sie möchten lieber direkt bei uns gegen Überweisung buchen (statt über unsere digitale Zahlungs-Plattform)?
Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an ​office@thebridge-online.com.

Sie möchten lieber direkt bei uns gegen Überweisung buchen (statt über unsere digitale Zahlungs-Plattform)? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an mannheim@thebridge-online.com.

Impressum | Datenschutz